KaWa oder KaGa

/KaWa oder KaGa

KaWa oder KaGa

Rate this post

KAWA ist ein Begriff den Frau Vera F. Birkenbihl als Akronym verwendet hat und bedeutet: Kreative Ausbeute von Wort-Assoziationen.

Die KaWa´s lassen sich deutlich besser merken. Gerade auch durch die farblichen Markierungen kann unser Gehirn diese sehr gut verarbeiten.

 

Wie funktionier ein KaWa und warum funktionier diese Technik besser als andere?

Zunächst schreibt man in großen Buchstaben das Thema in die Mitte eines Blattes. Nun lässt man die Gedanken um das Thema schweifen. Es wird nicht überlegt was wichtig ist oder was nicht. Jedes Wort ist wichtig. Jedoch gibt es eine „Herausforderung“: Jede Assoziation bzw. jedes Wort oder jede Phrase muss mit einem der Buchstaben anfangen, aus denen sich unser Thema zusammensetzt.

Angenommen wir machen ein KaWa zu Konzeption + Design (Achtung: wir haben absichtlich + geschrieben. Bei UND hätten wir drei Buchstaben mehr!) Ein KaWa aus unserem Hause sah danach so aus:

Es ist wichtig, dass ich jeden Buchstaben einzeln verwende. Nach kurzer Zeit wird auffallen, dass unser Gehirn „Umwege sucht“. Das heiß, wenn unsere Assoziation nicht zu einem der verbliebenen Buchstaben passt, beginnt unser Gehirn Wortphrasen zu bilden, so dass die Phrase mit einem der Buchstaben beginnt. Und genau jetzt beginnen weitere Gedanken genau zu diesem Thema, auf die wir ohne unser KaWa nicht wirklich gekommen wären. Nun wird man auch verstehen, warum wir in unserem Beispiel das UND durch ein Pluszeichen ersetzt haben. Denn je weniger Buchstaben ein Thema hat, desto schwerer wird ein KaWa hierzu … aber wer hat gesagt zu einem Thema gibt es nur ein KaWa.

Machen Sie sich einmal den Spaß und „malen“ Sie heute einmal ein KaWa zum Beispiel zum URLAUBSREISE. Probieren Sie ein KaWa vor dem Urlaub zu machen … eines direkt nach dem Urlaub und eines machen Sie, wenn Sie wieder seit vier Wochen arbeiten. Sie werden sich wundern, wie sich die KaWa´s voneinander unterscheiden.

Viel Spaß dabei

Von |2018-08-19T16:25:16+00:00August 19th, 2018|Kommentare deaktiviert für KaWa oder KaGa

About the Author: