Komplett / Vollsicherung: Vor- und Nachteile des FULL-BackUps

///Komplett / Vollsicherung: Vor- und Nachteile des FULL-BackUps

Komplett / Vollsicherung: Vor- und Nachteile des FULL-BackUps

Rate this post

Komplett / Vollsicherung als Teil einer Backupstrategie

Verschiedene Möglichkeiten ein Backup zu erstellen haben wir bereits in einem anderen Beitrag beschrieben. Die Komplett- oder auch Vollsicherung wird in den Programmen normalerweise als „Normale Sicherung“ bezeichnet. Jedoch ist sie nur ein Teil einer ganzen Reihe von Sicherungsmöglichkeiten.

Bei der Sicherung in dieser Art und Weise werden jeweils die zu sichernden Daten als einen Einheit komplett als Backup bzw. Sicherungsdateien auf ein Speichermedium übertragen. Die meisten Programme zu Datensicherung können sich entsprechende Dateien „merken“, um später nur noch eine Inkrementelle Sicherung durchzuführen. Hierbei werden nur die seit der letzten Sicherung geänderten oder hinzugefügten Dateien erneut gesichert.

Vorteile und Nachteile eine solchen Sicherung

Der Vorteil einer solchen Datensicherung liegt darin begründet, dass diese Vollsicherung technisch sehr einfach ist. Sie stellt nur ein reines Kopieren der Dateien dar. Jedoch gibt es auch Nachteile dieser Sicherung. Ein großer Nachteil ist, dass die meisten Programme bei dieser Sicherung keinerlei Systemdateien sichern. Meist werden rein nur die Dateien gesichert, die nicht zu den Systemdateien gehören. Ebenfalls ein Nachteil ist, dass hierfür trotzdem ein hoher Speicherbedarf besteht.

Im Gegensatz zu dieser Sicherungsmethode gibt es noch folgende weitere Methoden Ihre Daten zu sichern:

  • Speicherabbildsicherung
  • Differenzielle Sicherung
  • Inkrementelle Sicherung

 

Sicherungsstrategien und die Sicherungsmöglichkeiten bilden ein weites Feld in der EDV. Leider wird dieses häufig vernachlässigt. Dies führt im schlimmsten Fall zu einem völligen Verlust der persönlichen oder beruflichen Daten. Gerade in der heutigen Zeit und mit der gestiegenen Menge an Datenmaterial ist es wichtig sich für eine richtige Strategie in der Datensicherung zu entscheiden. Dabei gibt es jedoch nicht die EINE Lösung. Die beste Strategie ist ein Zusammenspiel von mehreren dieser Sicherungsmethoden. Ebenfalls spielen die Orte der Aufbewahrung eine wichtige Rolle. Auch dieses haben wir in einem Beitrag bereits beschrieben.

Je wichtiger Ihre Daten desto wichtiger ist die Sicherungsstrategie sowie auch der Aufbewahrungsort Ihrer Sicherungskopien

 

Von |2017-06-04T19:09:50+00:00April 8th, 2017|Sicherheit, Software und Datensicherheit|0 Kommentare

About the Author:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.