WordPress Release 4.7.5 – Update empfohlen

///WordPress Release 4.7.5 – Update empfohlen

WordPress Release 4.7.5 – Update empfohlen

5 (100%) 1 vote

WordPress Release 4.7.5

Vor einigen Stunden wurde sehr kurzfristig das Release 4.7.5 online gestellt. Es handelt sich hierbei um ein security release. Wir können Ihnen nur ans Herz legen, dieses Update so schnell wie möglich einzuspielen. Bitte prüfen Sie, ob Sie vielleicht die automatische Updatefunktion eingestellt haben. Hierdurch wurde das Update automatisch eingespielt.

Von unserem Partner Wordfence wurde dieses Update als „abruptes Release“ veröffentlicht. Dies erfolgte aufgrund der Tatsache, dass das Release ohne viel Vorankündigung veröffentlicht wurde. Das Release schließt möglicherweise mehr Schwachstellen von WordPress als dieses im WordPress dieses in seinem Blog veröffentlicht hat. Diese Art und Weise der Veröffentlichung wäre nicht ohne Präzedenzfall.

Bereits am 26. Juni veröffentlichte WordPress das Release 4.7.2. Die Offenlegung der gefundenen Schwachstellen erfolgte erst eine Woche später. Dies erfolgte jedoch aufgrund dessen das WordPress in diesem Fall die Schließung einer Schwachstelle unternahm, die Tausende von Webseiten betraf und zu diesem Zeitpunkt mehrere aktive Angriffskampagnien gegen WordPress-Webseiten festgestellt wurden.

Derzeit kann auch unser Partner Wordfence keine Mitteilung machen, welche Fehlerquellen durch das Release zusätzlich behoben werden. Die jüngste Vergangenheit zeigt jedoch, dass es eine gute Idee ist, das Update schnellstmöglich durchzuführen

 

Von |2017-05-21T15:34:11+00:00Mai 17th, 2017|Sicherheit, Software und Datensicherheit|0 Kommentare

About the Author:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.